Hundetraining im Saugatter

Schwarzwild-Gewöhnungsgatter-Altmühltal e. V.

Wir begrüßen Sie recht herzlich beim Schwarzwildgatter Bayern im Naturpark Altmühltal im Landkreis Eichstätt zwischen Hofstetten und Gungolding gelegen.

In unserem Übungsgatter dürfen ab sofort Hundezucht-Verbände ihre eigenen Bewertungen bei der Hundearbeit im Saugatter vornehmen.
Unseren Gattermeistern ist es nun gestattet, zusätzlich zum/zur Hundeführer/in auch z. B. Richter bei Stöberhunden oder Verbandsrichter mit Gattererfahrung, während der Hundearbeit mit ins Gatter zu nehmen. Diese können dann ihre eigenen Bewertungen vornehmen. Die Gattermeister selbst sind aber weiterhin an die Vorgaben gemäß den „Leitlinien der Kompetenzgruppe Schwarzwildgatter“ gebunden.

Die Gattermeister werden die Hundearbeit gemäß dem "4-Phasen- Modell", gegenüber dem/der Führer/in in mündlicher Form darlegen und den Gatterbesuch im Anmeldebogen bestätigen.

Soweit der Jagdhund die Anforderungen gemäß den Arbeitsphasen 3 bzw. 4 vollständig erfüllt, erhält der Führer darüber eine gesonderte Bestätigung. Diese bezeugt die Anlagen des vorgestellten Hundes für den Einsatz bei Schwarzwildjagden.


Gattertermine buchen

Achtung Zusatztermine 2018!

Wir freuen uns, Ihnen einige Zusatztermine im November und Dezember 2018 anbieten zu können!


Gästebuch

Wir würden uns freuen, wenn Sie nach dem Besuch in unserem Schwarzwildgatter einen Kommentar in unser Gästebuch schreiben.